top of page


Autogenes Training
 

Systematisch schnell entspannen lernen und zur Ruhe kommen

krankenkassen
zertifiziert


einfach - wirkungsvoll- überall einsetzbar

Was ist AT

Autogenes Training ist eine bewährte und wissenschaftlich fundierte Methode zur Tiefenentspannung und (nachhaltigen) Stressbewältigung. Mit Hilfe von einfachen Autosuggestionen (=Selbstbeeinflussung), wird ein Zustand des Wohlbefindens erreicht. Der Entdecker Johannes Heinrich Schulz sprach vom Autogenen Training als „konzentrative Selbstentspannung“. AT wirkt dank der Kraft unserer Gedanken. Die Autosuggestionen zielen auf unser vegetatives Nervensystem ab, welches wir nach und nach selbst in die Entspannung führen. Durch systematisches Üben dauert dieser Entspannungszustand zunehmend über die Dauer der Übungen hinaus an und beeinflusst positiv die eigene Befindlichkeit.

Wie wirkt AT

Autogenes Training wirkt auf zwei Hauptebenen: den körperlichen und den psychischen Bereich. Auf körperlicher Ebene kann durch regelmäßige Praxis die Herzfrequenz gesenkt, die Durchblutung verbessert und schmerzende Muskelverspannungen gelöset werden. Denn die Autosuggestionen wirken direkt auf das vegetative Nervensystem. Auf psychischer Ebene hilft es, den Geist zu beruhigen, Stress abzubauen, Ängste zu reduzieren, Spannungen zu lösen und die Schlafqualität zu steigern.

Für Wen ist AT

Autogenes Training kann bei einer Vielzahl von Beschwerden und Herausforderungen unterstützend wirken, darunter: - Schlafstörungen - innere Unruhe - Stress- und Angstzustände - mangelnde Konzentrationsfähigkeit - dauerhafte Anspannung -Schmerzbewältigung (auch bei chronischen Schmerzen)

Dieser Kurs ist krankenkassenzertifiziert

Wenn auch Du Dich nach einer Pause vom Alltag sehnst und das Entspannungsverfahren des Autogenes Training erlernen möchtest, melde Dich gleich an! Die gesetzlichen Krankenkassen unterstützen Dich dabei mit einer Kostenübernahme von 70-100% der Kursgebühr! (individuelle Zuschusshöhe je nach Krankenkasse, für weitere Fragen kontaktiere diese bitte direkt) 

Nach Absolvierung des Kurses bekommst Du von mir eine Teilnahmebestätigung für die Krankenkasse, welche Du dann zur Rückerstattung einreichen kannst. 

AutogenZertifikat.png
Wüsten-Landschaft

Meine Autogenen Trainingskurse sind fest mit Elementen aus dem Mentaltraining und Stressmanagement verknüpft, sodass Du nicht nur die Grundstufe des AT erlernst, sondern gleichzeitig noch hilfreiche und langfristige Strategien zur ganzheitlichen Umsetzung mit an die Hand bekommst.

Das macht diesen Kurs besonders nachhaltig und effektiv, da wir die Stressbewältigung praxisnah angehen und direkt in den Alltag integrieren!

Unterstützt werden meine Kursangebote von informativen und gut strukturierten Handouts, sowie einer begleitenden Audiodatei zum Abschluss, sodass Du auch später bei Bedarf bequem von Zuhause weiterüben kannst. Ich schenke Dir während meiner Angebote stets meine volle Präsenz und Wertschätzung und halte meine Räume mit sehr viel 
Herz und Empathie.

Worauf wartest Du noch? Melde Dich jetzt an und entdecke selbst die wohltuenden Vorteile dieser anerkannten Entspannungsmethode. Deine Reise zu innerer Ruhe und Entspannung beginnt hier.

Hinweis: Autogenes Training ersetzt keine medizinische Behandlung, sondern ist als Präventionsangebot als eigenständige Maßnahme zur Vorbeugung und Bewältigung von Stress anzuwenden.

Der Kurs ist nicht geeignet für Menschen mit Demenzerkrankungen, Zwangserkrankungen, Wahnvorstellungen, übergroßen Ängsten oder starken Depressionen. Schwere behandlungsbedürftige psychische Erkrankungen sind kontraindiziert, so dass sich eine Teilnahme ausschließt. Bei Zweifeln wende Dich bitte an Deine/n Arzt/Ärztin.


Kursangebote zu Autogenem Training
 

bottom of page